Die Rückkehr der Bundesliga

Wie jeder wissen wird, sind alle großen europäischen Fußballligen in den letzten Monaten auf Eis gelegt worden. Fußballfans überall haben ohne Live-Spiele zu sehen oder zu wetten zu kämpfen, und haben mit Spannung die Rückkehr jeder Form des Spiels erwartet. Endlich bekamen sie ihre Belohnung, als die deutsche Bundesliga endlich wieder antrat und alle 18 Mannschaften spielten. Fans von Online-Wetten waren ebenso begeistert, da sie endlich eine ganze Reihe von Quoten hatten, um Wetten auf ihre Lieblingsteams und Spieler zu platzieren. Durch die Registrierung bei Kasinoz, Online-Besserungen werden in der Lage sein, einige tolle Wett-Websites mit den neuesten Quoten zu finden.

Das interessanteste Spiel der Vorrunde war das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. Dortmund wollte die Lücke an der Spitze zu Bayern München schließen, Schalke wollte seine schlechte Form vor der Sperre umkehren. Die günstigen Quoten vor dem Spiel waren mit Dortmund, und Leute, die online wetten, wären klug gewesen, ihnen zu folgen; Lucien Favres Mannen waren komfortable Sieger, mit dem Endstand 4:0.

Die Tabellenführer Bayern reagierten am nächsten Tag mit einem 2:0-Sieg gegen Union Berlin. Online-Wettfavorit Robert Lewandowski eröffnete den Torreigen vom Elfmeterpunkt, Benjamin Pavard verdoppelte seinen Vorsprung. Die Chancen stehen hoch, dass die Bayern ihren achten Liga-Titel in Folge gewinnen, und es wäre ein großes Ärgernis, wenn sie nicht in ein paar Monaten die Trophäe heben würden.

RB Leipzig kam zu Hause gegen den FC Freiburg überraschend zu einem 1:1-Unentschieden, was die Chancen nicht vorausgesagt hatten. Weitere Champions-League-Hoffnungen Borussia Mönchengladbach sicherte sich einen 3:1-Auswärtssieg gegen Eintracht Frankfurt, um Leipzig und Dortmund unter Druck zu setzen. Das Rennen um die Champions-League-Plätze wird in den kommenden Wochen sehr interessant sein, und Online-Besserungen wären klug, die Chancen auf diesen Seiten zu überwachen und sich mit Online-Wetten zu beschäftigen.

Unten in der Bundesliga-Tabelle konnte Paderborn den Rückstand auf die beiden Seiten nicht schließen, da die Paderborner nur ein 0:0-Unentschieden gegen Mitaufsteiger Düsseldorf schaffen konnten, was bedeutet, dass Paderborn noch Chancen auf den Abstieg hat. Mainz gelang beim 1. FC Köln ein 2:2-Unentschieden, um ein wenig Abstand zwischen sich und den unteren Drei zu schaffen.

Obwohl die Stadien leer waren, war es immer noch toll, wieder erstklassigen Fußball im Fernsehen zu haben, und die Zuschauerzahlen zeigten, dass viele Menschen auf der ganzen Welt einschalteten, um die Spiele zu sehen. Die Spiele der nächsten Woche bieten eine Reihe von wichtigen Spielen, so dass Fans und Leute, die sowohl online wetten, als auch Fans und Leute klug wären, sich auf eines der folgenden Punkte einzustellen; Bayer Leverkusen gegen Mönchengladbach, das im Tabellendrittel den fünften Platz, das Berlin-Derby zwischen Hertha und Union oder das angeschlagene Wolfsburg gegen Dortmund.

Kasinoz sind mit einer Reihe von Top-Sportwetten-Websites partnerschaftlich, so dass Sie mit der Anmeldung alle aktuellen Quoten und alle Ihre Lieblings-Bundesliga-Wettmärkte finden können.